Turismo La Bañeza

Calendario Ferias

Citba
MuseodelasAlhajas

FacebookTwiterGoogle+

Seleccionar idioma

León, Capital Española de la Gastronomía 2018

Centro de Interpretación de las Tierras Bañezanas
Museo de las Alhajas
Gran Premio de Velocidad
Carnavales de La Bañeza
Published in de-Gastronomie

Gastronomie

Alubias de la BañezaDie Gastronomie von La Bañeza setzt sich aus einer Vielzahl von Gerichten zusammen, die in jedem der zahlreichen Restaurants unserer Stadt verzehrt werden können.

Bohnen à la Bañezana und Froschshenkel sind die herausragenden Gerichte, die unsere Gastronomie außerhalb unserer Grenzen charakterisiert.

Die „Froschschenkel“ sind zum Leckerbissen unter den Speisen, zur Delikatesse par excellence geworden, zur Hauptantriebsachse, die das kulinarische Getriebe der Region von La Bañeza in Schwung bringt und aufgrund ihrer Seltenheit und Exquisität auf der höchsten kulinarischen Stufe steht. Ihr Erfolg beruht darauf, dass diese Speise ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat, sowohl bei den verwendeten Zutaten für die Zubereitung der traditionellen roten Sauce auf der Grundlage von Olivenöl, Salz, Schmalz, Paprika und dem einen oder anderen geheimen Gewürz, das die einzelnen Restaurants voneinander unterscheidet, als auch dadurch, dass sie im typischen irdenen Topf gekocht und serviert wird.Mantecadas de la Bañeza

Laden Sie hier das Rezept für Froschschenkel herunter (PDF-Datei).

Unsere berühmten und allseits geschätzten Bohnen, mit der geschützten geographischen Angabe „Alubias de La Bañeza-León”, können auf traditionelle Art als „Alubias a la Bañezana” oder in verfeinerten Gerichten der modernen Küche gekostet werden, in denen sie ihre unbegrenzte Anpassungsfähigkeit an die Kochkunst unter Beweis stellen.

In Bezug auf unsere Backwaren stellen die Konditoreien der Stadt eine ganze Reihe köstlicher Spezialitäten her, unter denen folgende insbesondere zu erwähnen sind:
Zur Karnevalszeit kann man die „Orejas“, die „Karnevaldominos“ oder die „Caretas“ probieren, die traditionellerweise zu dieser Zeit verzehrt werden.

Kurz vor Ostern sind die „Bollos de San Lázaro“, das älteste Erzeugnis unter den hausgemachten Konditoreiwaren, erhältlich.

Und in der Karwoche erscheinen dann in den Schaufenstern der Bäckereien die „Almendras Garrapiñadas y Saladas“ (gesalzene Mandeln) neben den Flaschen mit der „Limonada Bañezana“, die in einem Tonkrug aus Wein, Zucker, Rosinen, Feigen, Zitronen, Zimtstangen und weiteren geheimen Zutaten hergestellt wird. Diese Mischung wird dann einige Tage lang eingemaischt, bevor sie gefiltert und fertig zum Genuss ist.

Zu den Schutzheiligen werden dann die köstlichen, cremegefüllten und in bestem Olivenöl gebratenen „Buñuelos“ sowie die „Huesos de Santo“ angeboten.
Zur Weihnachtszeit kommt dann der „Turrón“ in unzähligen Variationen auf den Markt, denn jeder Konditor bemüht sich, seinen Erzeugnissen seine persönliche Note zu verleihen.
Neben den jahreszeitabhängigen Süßwaren, kann man das ganze Jahr hindurch die über unsere Grenzen hinaus bekannten Spezialitäten genießen, wie die „Imperiales“, ein exquisites Dessert, bei dem Mandeln geschmacksbestimmend sind, die „Pastas de San Blas“, die hauchdünnen „Yemas Tostadas“, die „Besitos“ mit Kokosgeschmack, die „Schokoloden- oder Honigtrüffel“ oder die „Angelicas“ aus Schokolade und Mandeln, die an die Tradition der Schokoladenerzeugnisse anknüpfen, die es seit jeher in unserer Stadt gab.

Zum Abschluss dieses Kapitels möchten wir einen sehr alten und herzlichen Brauch erwähnen, der immer noch in den Familien der Region von La Bañeza gepflegt wird: „La Cuelga“. Zu Geburts- oder Namenstagen werden von der Familie oder Freunden alle möglichen Pralinen, Bombons und Süßigkeiten an einem auffälligen Band befestigt, das dann dem Geburtstagskind in einem Moment der Unachtsamkeit unter Gratulationen auf den Kopf gesetzt wird.

« November 2017 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Turismo La Bañeza en Twitter

Esta web utiliza cookies técnicas, propias y de terceros, para anónimamente facilitarle la navegación, analizar estadísticas del uso de la web. Consideramos que si continúa navegando, acepta su uso.Politica de privacidad.

  Acepto las cookies de este sitio.